Leistungsangebot für Selbstzahler

Um diese Behandlungen durchführen zu können, benötigt der Therapeut besondere Ausbildungen. Die Kosten für diese Therapieformen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Da die Preise für die einzelnen Anwendungsgebiete variieren, sprechen Sie uns bitte an, sodass wir Sie individuell beraten können.

Kopfschmerz und Migränetherapie nach Kern

Es ist eine körpertherapeutische Behandlung, die die vielfältigen Ursachen in das Therapiekonzept einbezieht und folgende Schmerztypen erfolgreich behandeln kann: Migräne, Spannungskopfschmerz, Kopfschmerz nach Schleudertrauma, Clusterkopfschmerz.

Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Druckbehandlung. Es wird Druck auf gezielte Bereiche des Fußes ausgeübt. Durch diesen Druck werden Akupressur-Punkte bedient, die auf einer Fußreflexzonen-Tabelle zu finden sind. Praktiker der Fußreflexzonenmassage sind davon überzeugt, dass durch die gezielte Stimulation die Gesundheit des Körpers nachhaltig gefördert wird.

Schmerztherapie nach Penzel

Krankheit ist eine Störung des Energieflusses. Im gesunden Körper, so die Überzeugung der „alten Chinesen“, zirkuliert die Energie oder Lebenskraft ständig entlang von Meridianen - ähnlich wie beispielsweise der Blut- oder Nervenkreislauf. Schmerzen, Beschwerden und Krankheit sind demnach Indiz dafür, dass die Verteilung der Lebensenergie aus dem Gleichgewicht geraten ist. Ziel der Behandlung ist es, den freien Fluss der Energie im gesamten Organismus wieder herzustellen.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Stress ist ein Phänomen unserer Zeit. Betroffen sind wir alle. Die progressive Muskelentspannung ist weithin bekannt als eine der heilsamsten und wirkungsvollsten Methoden, um negativen Stress abzubauen, Entspannung zu finden und damit den täglichen Belastungen besser gewappnet zu sein.

Dorn- und Breuß- Therapie

In der Dorn-Therapie werden Wirbel- und Gelenkfehlstellungen unter aktiver Mitarbeit des Patienten sanft eingerichtet. Gerade für chronisch Rückenkranke bietet diese Methode eine Hilfe, aus dem Teufelskreis der immer wiederkehrenden Schmerzzustände rauszukommen.

Diese Anwendung ist leider keine Kassenleistung.

Kinesio- Taping

Mit dem Tape kann man Verletzungen kurieren, Muskeln lockern, Verspannungen lösen.

Praxis für Physiotherapie Martina Dietrich